Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Quick Order

Auch wenn mich persönlich jede neue Starbucks-Filiale aufgrund der Einfallslosigkeit der Innenarchitekten sowie der laufenden Knebelverträge mit den Kaffeeanbauern ja schon beinahe anwidert, die Anwendung QuickOrder, ein Tool mit dem man sich

mehr

Neuer Apple Xserve

Als den leistungsfähigsten Apple Server aller Zeiten preist Apple den neuen Xserve Computer an. Das System wird heute und gut eine Woche vor der Keynote zur Macworld Expo 2008 vorgestellt. Zum Preis von 2.899 Euro in der Grundkonfiguration (Single

mehr

Flip4Mac in Final Cut Pro

Von Telestream wird jetzt die Flip4Mac Image Server Component für Final Cut Pro erhältlich. Die Erweiterung gestattet den Import und Export von MPEG-2 zwischen Apple Final Cut Pro und 360 Systems MAXX Servern. Die Komponente für den

mehr

CES: Gates geht

Am Sonntag Abend eröffete Bill Gates zum letzten Mal eine CES. Es soll seine letzte Rede als Full-Time-Mitarbeiter bei Microsoft sein. Fortan will er sich Vollzeit in die Bill & Melinda Gates Foundation einbringen. Dies ist nichts wirklich

mehr

Anzeige

Sony alpha200

Als spektakulären Auftakt für 2008 präsentiert Sony die neue digitale Spiegelreflexkamera a200. Die neue D-SRL ist in vielen Details optimiert. Die Handhabung soll leichter werden und die Möglichkeiten der kreativen Fotogestaltung

mehr

H3: Toy Hacking workshop in London

"Don’t know what to do with those spare toys lying around post-Christmas season? This workshop just might be the thing for you. After a successful Pimp my Gadget workshop in Budapest, we have the pleasure of having Adam Somlai Fisher and Massimo

mehr

Interface design: new keyboard by Art Lebedev Studio

Web-Talks online

Galileo präsentiert unter www.galileocomputing.de/techtalks sechs Video-Mitschnitte vom 21. Multimediatreff in Köln mit Vorträgen von Experten aus der deutschsprachigen Webszene: * Das Web 2007 und 2008 - Kristallkugel reloaded, Tobias

mehr

Anzeige

Design

FileMaker zufrieden mit Bento

In weniger als 30 Tagen verzeichnet FileMaker über 100.000 Downloads der Beta von Bento. Der Hersteller zeigt sich zufrieden mit der Testphase von Bento, äußerst zufrieden sogar. Die Datenbank läuft unter Mac OS X v10.5 Leopard. Die

mehr

Multitouch bei Dell

Der erste Tablet-PC von Dell kann wie das iPhone bedient werden. Dell stellt den Tablet PC Dell Latitude XT vor, der über eine „Pen and Touch“ genannte Technologie mit den Fingern oder einem Stift bedient werden kann. Der Dell Latitude

mehr

Drahtlos präsentieren

Ein integrierter Access Point im WP-S1000 ermöglicht die Mehrfach-Nutzung eines Beamers, der von Edimax Technology jetzt vorgestellt wird. Der WP-S1000 ist ein neuer Wireless Projector Server vor. Das Gerät mit integriertem Access Point

mehr

Anzeige

Low-cost multi-point interactive whiteboards using the wiimote

Toon Boom Studio 4 kann mit Leo

Die Software Toon Boom Studio 4 unterstützt jetzt Mac OS X v10.5 Leopard. Dazu veröffentlicht Toon Boom Animation einen Patch für die Anwendung. Dieser kann von registrierten Anwendern kostenlos nach einem Login über toonboom.com

mehr

NTFS-Partitionen am Mac beschreiben

Mit dem Programm NTFS für Mac OS X aus dem Hause Paragon Software Group können ab sofort alle Mac-Anwender unter dem Betriebssystem Mac OS X auch NTFS-formatierte Festplatten beschreiben. Bisher erlaubte das Betriebssystem nur das Lesen solcher

mehr

Markzware PUB2ID

Eine einfache Konvertierung von Microsoft Publisher Dokumenten in Adobe InDesign soll mit dem Tool PUB2ID v1.5 von Markzware gelingen. PUB2ID steht für Microsoft Publisher to Adobe InDesign. Dateien aus Microsoft Publisher in den Versionen 2002-2007

mehr

Anzeige

USB Businesscard

CMS für Textuel von StepNet

StepNet und QuarkXPress Server 7 liefern ein Content-Management-System für die Agentur Textuel. Der IT-Dientsleister StepNet hat basierend auf QuarkXPress Server 7 das Web-Interface Smart Content Server für die Kommunikationsagentur Textuel

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!