Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

3D-Maus kann mit Leopard

Anwender der neuen Version des Mac-Betriebssystems profitieren ab sofort von einfacher 3D-Navigation, denn 3Dconnexion erweitert seine Unterstützung für Mac-Anwender: ab sofort ist der SpaceNavigator auch mit Leopard, dem neuen Mac OS® X

mehr

Apple stellt Aperture 2 vor

Ein umfangreiches Update für Apple Aperture bietet eine verbesserte Benutzeroberfläche, schnelleres Durchsuchen und erweiterte Bildbearbeitung. Heute (12.2) stellt Apple die Software Aperture 2 vor. Mit über 100 neuen Funktionen soll das

mehr

10.5.2 Update von Apple und mehr

Von Apple werden jetzt wichtige Updates veröffentlich. So gibt es das Update zu Mac OS X v10.5.2 Leopard über die Software Aktualisierung und als Download.Für 10.5.2 kommt desweiteren das Leopard Graphics Update. Zusammen sind also rund

mehr

Safari soll schneller sein

Durch das nächste Update zu Safari 3.1 soll der Apple Browser beflügelt werden. So hat computerworld.com den Webkit build r30090 angetestet. Rendering und JavaScript soll um den Faktor 2,5 schneller sein. Zusätzlich berichtet AI von der

mehr

Anzeige

SE bringt iPhone-Killer

Sony Ericsson präsentiert in Barcelona ein neues Telefon, das als iPhone-Konkurrent gehandelt wird. Es ist das XPERIA X1. Das Touchscreen-Handy wartet auf mit einem 3-Zoll-Bildschirm mit 800 mal 480 Pixeln Auflösung sowie umfangreichen

mehr

Handy von der Papier-Rolle

Eine Vision wird Wirklichkeit. Ein Bildschirm läßt sich wie Papier aufrollen. Das Readius eBook-Handy wird vielleicht zum Pionier einer technischen Revolution. Bei Philips wurde vor sechs Jahren ein dünnes Hightech-Display entwickelt, das

mehr

Mobile-Markt setzt auf Flash

Adobe stellt Flash Home und Flash Cast 2 bei dem Mobile World Congress vor. Anbieter wie MTV Networks, Nasdaq, eBay, Reuters oder Dolce & Gabbana setzen auf mobile Lösungen von Adobe Systems rund um die Flash-Technologie, um ihre Reichweite auf

mehr

Flashforum Konferenz: Die Achte Ausgabe kommt!

Zum achten Mal veranstalten Marc Thiele und Sascha Wolter vom 2. bis zum 5. Juni 2008 Workshops und die Konferenz rund um Webtechnologien und Webdesign mit dem Schwerpunkt auf der Flash- und Flex-Plattform und Adobe AIR. Der bekannte Blick über den

mehr

Anzeige

QuickTime 7.4.1 für Mac OS X und Win

Eine Reihe von Sicherheitslücken wird von Apple geschlossen mit QuickTime 7.4. Das Update kommt über die Software Aktualisierung von Mac OS X und als Download für 10.5.x Leopard (55,5 MB), 10.4.9 Tiger (51,7 MB) und 10.3.9 Panther (50,4

mehr

Neue Festplatten von Verbatim

Verbatim präsentiert eine komplett neue Generation von Verbatim Portable Hard Drives (HDDs) im 2,5-Zoll-Format. Mit den externen Festplatten im neuen edlen Design können Geschäfts- und Privatanwender ihren Computer umgehend auf 120 GB, 160

mehr

Samsung 128 GB SSD

Samsung entwickelt eine flash-basierte SSD (solid state drive) mit einer Kapazität von 128 GB. Für Notebook und PCs soll die Festplatte in den Formfaktoren 1,8 Zoll und 2,5 Zoll angeboten werden. Der Energieverbrauch soll bei 0,5 Watt liegen.

mehr

Endlich guter Klang auf Reisen!

Anzeige

ProKit 4.5

Das Apple ProKit 4.5 (22,4 MB) liefert Updates für die sogenannten Pro-Apps von Apple. Dies sind die Programme Final Cut Studio, Final Cut Express, Aperture, Logic Studio und Logic Express. Durch das Update soll sich die Zuverlässigkeit der

mehr

Adobe Stock Photos werden geschlossen

Am 1. April 2008 werden die Adobe Stock Photos geschlossen. Dort konnte man über die Anwendung Adobe Bridge direkt aus CS2 und CS3 heraus Bilder einkaufen. Dies kündigt Adobe an.Bis zum 4. März lassen sich noch Bilder in den Warenkorb

mehr

Mehr Speicher im iPhone und iPod touch

100 Euro mehr kostet das neue Apple iPhone mit 16 Gigabyte Speicher, das Apple jetzt (5.2.) vorstellt. Es kostet 499 Euro mit einem Zwei-Jahres-Vertrag bei der deutschen T-Mobile. Das bisherige Modell iPhone 8 GB (399 Euro) bleibt im Angebot.Der iPod

mehr

Neu von Nik Software: Viveza

Bei der PMA in Las Vegas stellt Nik Software ein neues Programm namens Viveza für die Bildbearbeitung vor. Bei Viveza handelt es sich um ein Plug-In für Photoshop und kann auch mit anderen Softwares verwendet werden, die diese Erweiterungen

mehr

Anzeige

MacBook air in Deutschland

Auch in Deutschland und in anderen Ländern in Europa wird das neue MacBook air jetzt ausgeliefert. Wie Apple verkündet, werde das MacBook ab sofort ausgeliefert. An seiner schmalsten Stelle misst das MacBook Air lediglich 0,4 cm, während

mehr

nüvifone: Das iPhone mit Umlauten

Garmin stellt das nüvifone vor. Das wird ein Navigationsgerät mit Mobiltelefon. Web-Browser, Mail und Touchscreen inklusive. Videokamera und MP3 (AAC) Player ebenfalls. Das klingt so ganz nach Konkurrenz für das Apple iPhone, zumal auch

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!