Neue Messe in Frankfurt: Digital Touch

Die Messe Frankfurt setzt auf Online-Shopping, Handy-Tickets, Apps und Social Media als Zukunftsmärkte und veranstaltet diesen November zum ersten Mal die Kongressmesse Digital Touch, die sich rein auf die Digitalisierung von Kundenbeziehungen spezialisiert.



 

Die Messe Frankfurt setzt auf Online-Shopping, Handy-Tickets, Apps und Social Media als Zukunftsmärkte und veranstaltet diesen November zum ersten Mal die Kongressmesse Digital Touch, die sich rein auf die Digitalisierung von Kundenbeziehungen spezialisiert. Dort sollen vom 22. bis 23. November 2010 Unternehmer, Manager und junge Start-up-Firmen zueinander finden. Die Messe möchte mit einem breiten Themenspektrum jeden von der Geschäftsleitung, Vertrieb, Marketing bis Hardware, Software und Content ansprechen. Dafür will sie die Bereiche Augmented Reality, Brand Communication, E-Access und Payment , sowie Open Business und Social Interaction mit Ausstellungen und einem Kongress abdecken. Zugesagt haben bislang Oracle, Lufthansa und das Beratungshaus Fink & Fuchs. Mehr Informationen hier.

 

 


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren