High-Tech Näh- und Stickdesigns

 

Neues von der IFA: Nicht nur Hobbys werden technisch aufgemotzt – die »creative sensation« Näh- und Stickmaschine von Pfaff.



 

Neues von der IFA: Nicht nur Hobbys werden technisch aufgemotzt – die »creative sensation« Näh- und Stickmaschine von Pfaff.

 

Heute geht die Berliner Messe IFA zu Ende, und neben den vielen Entertainment-Produkten fanden wir auch was für Nähprofis und Hobbyhandwerker. Nähmaschinenhersteller Pfaff stellte eine High-Tech Maschine vor, die am Rechner erstellte Motive umsetzt: Die »creative sensation« Näh- und Stickmaschine besitzt einen farbigen Touchscreen und eine eigene Design-Software. Auf dem Touchscreen werden Muster dreidimensional und realistisch dargestellt, um sich eine bessere Vorstellung vom fertigen Design machen zu können. Stickdesigns und Stiche lassen sich hierüber auswählen, verändern, kombinieren und zu neuen Experimenten zusammensetzen.

 

Interessant für Fashiondesigner allemal ist die Pfaffs Software 5D »creative embroidery«, mit der Kreative am PC eigene Designs entwerfen, die dann direkt von der Stickmaschine umgesetzt werden. Entwickelt wurde das Gerät zusammen mit Fashiondesigner Guido Maria Kretschmer. Nur ganz billig ist dieses Heimwunder leider nicht – der Preis liegt bei knapp 8.000 Euro.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren