Gamification-Konferenz in Potsdam

 

Nächsten Freitag, den 11. November, findet an der FH Potsdam die Game-Konferenz »Games, Life & Utopia« statt.



 

Nächsten Freitag, den 11. November, findet an der FH Potsdam die Game-Konferenz »Games, Life & Utopia« statt.

 

Gamification ist eines der Trendwörter seit letztem Jahr und umschreibt die Enticklung, dass Game-Inhalte und –methoden in andere – nicht unbedingt digitale – Anwendungen übergreifen und so den Alltag spielerisch gestalten und neu motivieren (wollen). Zu diesem Thema gibt es nun am Freitag in einer Woche (am 11. November) eine halbtägige Konferenz unter dem Titel Games, Life & Utopia an der FH Potsdam. Themen sind dabei die besagte Gamification des Alltags, Augmented Reality-Games und ‘transformationale’ Produkte.

 

Organisiert wird die Konferenz von Reto Wettach, Petra Müller und Stefan Müller. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Interessierte müssen sich nur vorher bei Eventbrite anmelden.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren