De-Nudilizer: Wie man das Internet von Nacktheit befreit

Die Berliner Modemarke Blush hat gerade für ihre neue Bikini-Kollektion eine lustige Microsite gebaut: Der De-Nudilizer soll das Internet »von seiner Nacktheit« befreien.



 

Der Sommer liegt in vollen Zügen, Abhilfe verschafft da eine kühle Erfischung im Freibad – aber natürlich mit den richtigen Schwimmsachen. Die Berliner Modemarke Blush hat passend für ihre neue Bikini-Kollektion eine lustige Microsite gebaut: Der De-Nudilizer soll das Internet „von seiner Nacktheit“ befreien, dafür kann der User die Gemälde von barocken Schönheiten zünftig mit Badeanzügen aus der Kollektion bedecken. Dies geschieht mit etwas Fingerspitzengefühl, in dem er per drag&drop ein Bademodenmodelle auf die Schönheiten platziert und sie dann passend skaliert. Das Ergebnis wird per Email zugesandt und kann über die üblichen sozialen Kanäle verbreitet werden. Die Kampagne stammt von der Berliner Agentur Glow.

 

 

 

 

 


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren