Plakat Design

Wie wir alle wissen, ist ein Plakat eine Werbemaßnahme, um eine Veranstaltung, ein Produkt oder dergleichen unter die Leute zu bringen. Meistens funktioniert diese Art der Sender-Empfänger-Kommunikation in Form von einem großformatigen Papier mit Bild und Text. Lustige, provozierende oder verstörende Plakate erweisen sich meistens als beste Eyecatcher.

Abgespaced: Type Fabric für Mnevis

Type Fabric lieben Schriftgestaltung. Ihre Leidenschaft für Typo haben Samuel Egloff und Catrina Wipf auch für Mnevis ausgelebt. Für die Schweizer Band haben die beiden das Artwork designt sowie die Website.

mehr

Beneful setzt auf Schnüffelplakate

Was riecht denn hier so gut? Noch bis zum 26. August hängen in Hamburg Plakate der Hundefutterfirma Beneful, die mit Duftstoffen für Vierbeiner besprüht sind.

mehr

Knallbunt und erfolgreich: Ray-Ban-Ads von Cutwater als Plakate und Spots

Die Wayfarer von Ray Ban ist das Must-have dieser Sonnensaison und wird von der Agentur Cutwater aus San Francisco so knallbunt wie erfolgreich vermarket. Auf Facebook begrüßte Ray Ban jetzt den einmillionsten Fan.

mehr

TBWA Istanbul verwandelt Frauen in Spiderwomen

So schlicht wie einprägsam, ganz schön hintersinnig und wahnsinnig stylish: Eine Kampagne von TBWA Istanbul wirbt für den Online-Verkauf der türkischen Strumpffirma VOG.

mehr

Anzeige

ADC New York: Geld gewinnt

Erstmals in seiner Geschichte hat der ADC New York einen Grand Prix vergeben. Der so genannte »Black Cube« geht an TBWAHuntLascaris in Johannesburg für eine zugegebenermaßen nicht mehr taufrische Kampagne. In Cannes hat die »Trillion Dollar Campaign« für »The Zimbabwean Newspaper« bereits im vergangenen Jahr einen Outdoor Grand Prix gewonnen. Die Lorbeeren aus New York kommen also nicht überraschend, dennoch ist die Kreation einen Blick wert.

mehr

Ephemera: Thomas Mayfried im Haus der Kunst

Seit 2003 gestaltet der Grafikdesigner Thomas Mayfried das Erscheinungsbild des Münchner »Haus der Kunst«. Dort ist jetzt eine Werkschau seiner Arbeit zu sehen – und Plakate, Flyer, Lesezeichen von Vorbildern wie Duchamp, Beuys oder Otl Aicher.

mehr

Gestalter im Gespräch: Hans Hillmann

Der Grafiker, Illustrator und Grafikdesigner Hans Hillmann ist der Fünfte in der Interviewreihe „Gespräche übers Gestalten“. PAGE präsentiert eine spannende Mischung von Designern verschiedener Generationen –made bei A5+.

mehr

100 beste Plakate 09 – Preisträger stehen fest -update

Seit gestern ist es soweit: Die Preisträger der 100 besten Plakete 2009 stehen fest. Jetzt mit ein paar Plakaten zur Ansicht.

mehr

Anzeige

Raumeroberungen. Plakatgestaltung

30.01.2010 - 04.04.2010

Museum Folkwang, Essen

Kieser – Matthies – Rambow
Zur Eröffnung von David Chipperfields spektakulärem Museumsneubau zeigt das Deutsche Plakat Museum Arbeiten der drei Gestalter, denen es auf unterschiedlichste Weise gelingt – sei es durch Typografie, eigens gefertigte Bildobjekte oder Fotomontagen –, die Beschänkungen des Mediums Plakat zu transzendieren. mehr

Tobias Rehberger im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt

Der Künstler Tobias Rehberger ist dafür bekannt, mit seinen Installationen aus Alltagsgegenständen die Grenzen zwischen Kunst und Design in Frage zu stellen. Nun sind vom 7. März bis zum 2. Mai 2010 in der Ausstellung  „Tobias Rehberger – flach. Plakate, Plakatkonzepte und Wandmalereien“ im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt seine zweidimensionalen Werke zu sehen.

mehr

Gute Kulturplakate gesucht

Das hier abgebildete Plakat für eine Podiumsdiskussion am Berliner Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte stammt von Atelier Doppelpunkt und ist nur einer der bisherigen Teilnehmer im Rennen um die Auszeichnung für das beste Kulturplakat 2010.

mehr

Kieler Woche

Wir haben in PAGE schon mehrfach über die Projekte des labor visuell am Fachbereich Design der Fachhochschule Düsseldorf berichtet – dort wird intensiv deutsche Designgeschichte aufgearbeitet.

mehr

Anzeige

Hommage an den Kunden

Das spendet Trost in jedem Designbüro, wenn man sich mal wieder über die Auftraggeber wundert

mehr

Infografik-Bücher und Plakate

  In PAGE 2.2009 (Seite 13) stellten wir das Buch "Visual Aid" vor, das Black Dog Publishing zusammen mit der Londoner Designagentur Draught Associates veröffentlichte und das von der Funktionsweise eines Verbrennungsmotors bis zur

mehr

Utopische Plakate

»Hallo Utopia« heisst eine Plakatkampagne von Fons Hickmann m23 im Berliner U-Bahnhof »Platz der Luftbrücke«. 

mehr

Grafikdesign erobert die Stadt

Seit 25. August und bis 6. September hängen in Berlin über 1.200 Plakate mit persönlichen Stadtansichten, die beim Poster-Contest von CREATE BERLIN eingegangen sind.

mehr

Anzeige

Fisherman’s Freunde

Wahlplakate subversiv

Wer sich beim Bearbeiten von Wahlplakaten erwischen lässt, bekommt Ärger, denn diese Art der demokratischen Stellungnahme ist strafbar. Erst wenn genug Zeit vergangen ist, wird das Ganze museumswürdig. Das Hamburger Museum für Kunst

mehr