PAGE online

Schau mir in die Augen

F

ive Spice Tofu Sandwich vor typografischer Kulisse …

Babanbè steht für das Deli dreier Freunde und für vietnamesische Suppen, Salate und Bahn-Mi-Sandwiches, die unter der Kolonialherrschaft der Franzosen entstanden, die das Baguette nach Südostasien brachten.

In Berlin isst man sie eben dort und vor schönster typografischer Kulisse, die das Kreativstudio We Are Blessed entwarf. Um die Gäste visuell und narrativ zu unterhalten, hat es im »Corn-Flakes-Packungs-Stil« eine typografische Gestaltung entwickelt, die in verschiedensten onts zum Entdecken auffordert, zum Lesen, dazu, sich Sachen durch den Kopf gehen zu lassen oder einfach nur zu schmunzeln. Die Themen kreisen dabei – abhängig davon in welchen Bereich man sich befindet – in Weiß auf Schwarz um Kaffee oder in Weiß auf Grün um das Essen.

Den Barista anzulächeln bringt Glück, heißt es, oder Schau mir in die Augen und nicht in meine Tasse, man bekommt Bon Appetit gewünscht oder es wird beschworen, dass das Essen das ist, was uns alle verbindet.

Wir wollten dem Deli Leben einhauchen, sagt Jakob Padberg von We Are Blessed – und uns typografisch ausleben, denn das lassen ja nicht viele Kunden zu.

TY_130716_Deli_BBB_chutai_wand_-schwarz_auschnitt_1
Bild: Me Chuthai
1/9
TY_130716_Deli_BBB_chutai_wand_gruen
Bild: Me Chuthai
2/9
TY_130716_Deli_BBB_chutai_wand_gruen_auschnitt
Bild: Me Chuthai
3/9
TY_130716_Deli_BBB_L1005601-2
Bild: WE ARE BLESSED
4/9
TY_130716_Deli_BBB_L1005615
Bild: WE ARE BLESSED
5/9
TY_130716_Deli_BBB_L1005610
Bild: WE ARE BLESSED
6/9
TY_130716_Deli_BBB_L1005627
Bild: WE ARE BLESSED
7/9
TY_130716_Deli_BBB_L1005653
Bild: WE ARE BLESSED
8/9
TY_130716_Deli_BBB_wand_schwaru_aussen_aussen
Bild: WE ARE BLESSED
9/9
Produkt: PAGE 12.2021
PAGE 12.2021
New Now: Radikale Renaissance ++ Ratgeber: Ausbildungsberuf Designer:in ++ Indie Mags: Print & Politics ++ SPECIAL GMUNK ++ Making-of: Das Bubbleversum von JvM ++ Sans Serif Capitana ++ ++ Tablet statt Grafiktablett & Laptop ++ Extra-Booklet Print, Paper, Finishing

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren