PAGE online
Produkt: eDossier »Kreativer Prozess statt Geistesblitz«
eDossier »Kreativer Prozess statt Geistesblitz«
Ideenfindung - Von Kreativitätstechniken über Innovation Labs bis Design Thinking.

PAGE 07.2019? Gute Idee!

Kreativitätstechniken, Methoden, Tools: Wie Sie Ihre Kreativität triggern und erste Ideen in belastbare Konzepte umwandeln, erfahren Sie in PAGE 07.2019

Langeweile? – Nun denn, an meiner Schreibtisch­leuchte hängt ein Faultier, es heißt Gonzales, Speedy Gonzales. Ich schaue oft zu ihm auf. Auch jetzt, wäh­rend ich diese Zeilen schreibe. Wie gut es das Vieh doch hat. Zeitdruck? So etwas kennt es gar nicht. Wir hingegen stehen ständig unter Strom – und Stress ist bekanntermaßen der Kreativitätskiller Nummer eins! Okay, Druck kann der Ideenfindung auch zuträglich sein, das allerdings immer nur dann, wenn er im rechten Moment kommt. In Konferenzen beispielsweise, die sich endlos hinzuziehen drohen, da lohnt es durch­aus, nach einer Weile ein wenig Druck aufzubauen. Und schon werden im Gehirn Botenstoffe ausgeschüttet, die unseren Blick fokussieren. Dann laufen unterbewusste Handlungsmuster ab, plötzlich geht alles ganz schnell.

Also nicht lang rumlamentieren, zurück zu Gonzales, dem Inbegriff des Nichtstuns und in unserem Fall sogar des professionellen Nichtstuns! Studien belegen: Wir sind am kreativsten, wenn wir müde und unfokussiert sind. Die unproduktivste Zeit ist häufig die kreativste. Folglich tun wir gut daran, es dem New-Work-Experten Ali Mahlodji gleichzutun und eine Pause als das zu zelebrieren, was sie ist: eine Phase der Reflexion, der bewussten Einkehr und des Abgebens des kognitiven Prozesses an das Unterbewusstsein. »Die ›Faulheit der Pause‹ darf nicht als Still­stand verstanden werden, sondern als Aufladen des Bewusstseins, um das nächste kognitive Level der Erkenntnis zu erreichen – ein Level, das wir trotz bestem Willen mit Anstrengung und einem ›Müssen‹ nicht erreichen«, bringt es der Unternehmer Ali Mahlodji im »Work Report 2019« des Zukunftsinstituts auf den Punkt.

Aber einfach nur rumhängen und, zack, der Geistesblitz ist da? Besagtes Faultier in meinem Büro hat jedenfalls nicht zufällig den Namen der schnellsten Maus von Mexiko. ¡Arriba, arriba! – in PAGE 07.2019 helfen wir der Ideenfindung auf die Sprünge!

Produkt: eDossier »Kreativer Prozess statt Geistesblitz«
eDossier »Kreativer Prozess statt Geistesblitz«
Ideenfindung - Von Kreativitätstechniken über Innovation Labs bis Design Thinking.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren