Kreisrunde Zeit: Dieser Design-Kalender zeigt plastisch, was vor einem liegt

So abstrakt wie formvollendet visualisiert die Agentur Hansen/2 wie die Zeit vergeht.



Kalender 2017 - Rückseite

Die Monate vergehen und die Kreise, die sie ziehen, werden weniger und größer: Das Hamburger Designstudio Hansen/2 hat einen ganz besonderen Kalender gestaltet, der zeigt, was vom Jahr noch übrig bleibt – und das so abstrahiert wie formvollendet.

Der DIN A5 Jahreskalender visualisiert die Zeit, indem die 52 Kalenderwochen fortschreitend mit den Monaten ausgestanzt wurden und der Dezember schließlich vier letzte Löcher hat.

Die einzelnen Monate bestehen aus verschiedenen hochwertigen, gefärbten Papieren von Fedrigoni – von  leuchtendem Sonnengelb zu eisigem Hellblau, samtenem Lila und sattem Grün.

Der dreidimensionale Kalender wurde mit Reset Grafische Medien GmbH realisiert.


Schlagworte:




2 Antworten zu “Kreisrunde Zeit: Dieser Design-Kalender zeigt plastisch, was vor einem liegt”

  1. Lieber macro, leider nicht – es handelt sich hierbei um ein reines Selfmarketingprojekt der Agentur Hansen/2 und wurde von uns als Inspiration vorgestellt.

  2. macro sagt:

    Und kann man den auch irgendwo erwerben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren