#fuerdenfall: Schweizer Agentur unterstützt Nachbarschaftshilfe

Yaay, Agentur für Informationsdesign in Basel, #fuerdenfall ins Leben gerufen – mit Flyern zum Ausdrucken und Helfen.



Ausdrucken, ausfüllen, dem Nachbarn an die Tür kleben oder in den Briefkasten legen, im Treppenhaus anbringen – oder gleich mehrere Flyer ausdrucken und verteilen, damit auch andere sich beteiligen:

An #fuerdenfall, einer gemeinschaftlichen Initiative, die Nachbarschaftshilfe einfacher machen möchte, analog und direkt – weil kurze Wege schnelles Handeln ermöglichen.

Auf der Website fuerdenfall.com kann man die Flyer ausdrucken und wird gleichzeitig mit einer Liste weiterer Initiativen versorgt.

Mittlerweile wurde #fuerdenfall in 10 Sprachen übersetzt, das runde Smiley steht für angebotene Hilfe, das eckige für Gesuche.

Ein kleiner Versuch, als Nachbarn näher zusammen zu rücken und er funktioniert.

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren