PAGE online

Die besten Apps, Websites und digitalen Kampagnen 2020

Die Gewinner der Spezial-Ausgabe des Annual Multimedia Awards im Corona-Jahr stehen fest.

Corona Infoportal Kinder Jugendliche Design Meiré und Meiré
www.corona-und-du.info, Design Meiré und Meiré

Die Veranstalter der Annual Multimedia Awards zeigten sich konsequent solidarisch mit der digitalen Kreativszene: Der Digital-Kreativwettbewerb fand erstmals kostenfrei und ausschließlich online statt. Außerdem wurden die Kategorien angesichts besonderen Lage neu formuliert.

Der Schwerpunkt lag auf Lösungen, die in Zeiten der Pandemie hilfreich sind – seien es smarte Tools, hilfreiche Informationsangebote, Online-Events und neue Organisationsformen oder gelungene Krisenkommunikation.

Die Jury tagte natürlich online und vergab nun 11 Mal Gold und 25 Mal Silber. Außerdem wurden sechs Digital Talents gekürt. Wir stellen die gestalterischen Highlights vor.

 

Gold in der Kategorie Information kassierte Corona und Du, ein Infoportal der Beisheim Stiftung und der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Klinikums der Universität München mit Hilfe für den Alltag in Pandemie-Zeiten. Agentur war Meiré und Meiré.

 

Über die Slack-Tools tscheck und enso von denkwerk haben wir hier schon ausführlich berichtet. Die Social-Undistancing-App und der Achtsamkeitshelfer wurden in der Kategorie Best Use of Creative Technology / digitale Services mit Gold ausgezeichnet.

 

McDrive Icon Design Corona Annual Multimedia Award

Die Hamburger Agentur Track funktionierte das McDonalds-App-Icon zur »kleinsten Werbefläche der Welt« um … und informierte so die Kunden darüber, dass es bei McDrive trotz Lockdown noch das gewohnte Futter gab. Gold in der Kategorie Krisenkommunikation.

 

#Staypride Instagram-Kampagne #Staypride Instagram-Kampagne

»Schick machen und ein Bild von sich und seiner Message im Bett posten«: Mit der Kampagne #StayPride für Pride-Instagram-Events, pro bono entstanden für CSD Deutschland e.V., gehört das Hamburger Büro von Geometry Deutschland ebenfalls zu den Goldgewinnern.

 

Tattoo-Ausstellung virtueller Rundgang Hamburg

Gleich mehrere Premieren kann die Schau »Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli« im Museum für Hamburgische Geschichte für sich vermelden.  Sie war nicht nur weltweit die erste Einzelausstellung überhaupt über einen historischen Tätowierer. Am 20. März, nur eine Woche nach dem ersten Lockdown, war sie auch die erste Sonderausstellung, die einen virtuellen Rundgang (auch in VR) möglich machte – dank der Zusammenarbeit des Museums und des Instituts für deutsche Tattoo-Geschichte mit den Hamburger Spezialisten von Absolute Reality. Das Ergebnis: Gold in der Kategorie Online Events.

 

Studentische Projekte: Digital Talents Award 2021

Auch beim Nachwuchswettbewerb der Annual Multimedia Awards gab es interessante Projekte, insgesamt wurden sechs Arbeiten junger Digitaldesigner ausgezeichnet. Wir stellen hier zwei Corona-bezogene Ideen vor.

Interactive Design Semesterarbeit Bachelor Julia Seitz

Mit einer Arbeit aus dem zweiten Bachelor-Semester überzeugte Julia Seitz die Jury. Die Studentin der FHWS (Fachhochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt) entwickelte ein Online-Tool, über das der User die Überlebensdauer von Corona-Viren auf verschiedenen Oberflächen von Metall über Karton bis Plastik untersuchen kann. Dabei lassen sich zusätzliche Faktoren wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit einstellen.

 

Interactive Design Masterarbeit Oliver Luxenhofer Award

Oliver Luxenhofer entwickelte an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg Ideen und Design für ein digitales Stadtportal, das Information zu städtischen Angeboten zugänglich macht, den Einzelhandel fördert und Zusammengehörigkeit und Heimatverbundenheit fördert. Der passende Name für die Brand: »hierzuliebe«. Herzlichen Glückwunsch diesen und allen anderen Gewinnern.

Stadtportal Mockup Tasche Oliver Luxenhofer

Produkt: eDossier »Goldstandards im UX Design«
eDossier »Goldstandards im UX Design«
Best-Practices und Beispiele im User Experience Design und Interface Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren