HOLY.SHIT.SHOPPING.

20101204 - 20101205

Großmarkt, Hamburg
Event
www.holyshitshopping.de

 
Eine Idee, vier Städte, hunderte junger Designer und Künstler und ein großartiges Publikum – das ist HOLY.



Eine Idee, vier Städte, hunderte junger Designer und Künstler und ein großartiges Publikum – das ist HOLY.SHIT.SHOPPING – Die Weihnachts.Shopping.Lounge.
Auch in diesem Jahr geht die Veranstaltung auf Tournee – Holy.Shit.Shopping goes Hamburg, Berlin, Stuttgart und Köln.

HAMBURG
Holy.Shit.Shopping ist ein Kunst- und Designmarkt und präsentiert am 4. und 5. Dezember 2010 bereits im fünften Jahr ca. 150 handverlesene junge Designer, Künstler und Kreative in Hamburg.
Dieses Jahr ist Holy.Shit.Shopping zum ersten Mal in der atemberaubenden Halle des „Hamburger Großmarktes“ zu Gast.
Auf knapp 3000 qm erwartet die Besucher eine wilde Mischung an Mode-, Schmuck- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Graphik, Comics und Literatur in besonderer Architektur. 

Diese wunderschöne und unter Denkmalschutz stehende alte Markthalle mit ihrem Wellendach wird für das Wochenende zum einzigartigen Showroom. Über dem Ganzen schwebt die DJ-Kanzel. Garantiert ohne Jingle Bells heizen lokale DJ’s dem bunten Treiben ein und mit einem Glühwein in der Hand lässt sich besinnlich durch die heiligen Hallen schlendern.
Holy.Shit.Shopping – das ist der Klubabend unter den Weihnachtsmärkten.

DJs: u.a. DJ DEATH (Blockparty Entertainment). Don Röschen und Selekta Börning. Freiheit & Roosen meets Hafenschlammrecords feat/ DJ Sunny (((o))) und DJ Earl Grey.

Designer: Blutgeschwister. Pension für Produkte. Komat Berlin. Terriffic tubes. Yackfou. YeaYea. Stickyjam. Familie von Quast. IL Design. Verbrecherverlag. MOK Keramik. Musterknaben. u.v.a.

Holy.Shit.Shopping. goes Hamburg:
Großmarkt Hamburg, Banksstr. 28/Lippeltstr., 20097 Hamburg
Sa, den 4. 12. 2010  von 12.00 – 22.00
So, den 5. 12. 2010  von 10.00 – 18.00
Eintritt 3 Euro


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *