kesselskramer-Retrospektive

kesselskramer ist in die Jahre gekommen, hat sich aber frisch gehalten. Zum 20-jährigen Bestehen der Amsterdamer Agentur gibt es vom 21. Oktober bis 14. Januar eine Retrospektive ihrer Arbeiten in der Kunsthal Rotterdam namens KK Outlet. Sie ist



image
kesselskramer ist in die Jahre gekommen, hat sich aber frisch gehalten. Zum 20-jährigen Bestehen der Amsterdamer Agentur gibt es vom 21. Oktober bis 14. Januar eine Retrospektive ihrer Arbeiten in der Kunsthal Rotterdam namens KK Outlet. Sie ist als 200 Quadratmeter großer Shop konzipiert, in dem der Besucher nach Belieben die Projekte konsumieren kann – vom Diesel Filmprojekt „Diesel Dreams“ über die Antiwerbungs-Kampagnen für das Hans Brinker Budget Hotel bis hin zur eigenen Website – seit Jahren nutzt die Agentur zahllose grottig aussehende miteinander vernetzte Fake-Sites als Aushängeschild. Mehr Infos zur Ausstellung also bloß nicht dort suchen, sondern lieber bei Kunsthal Rotterdam

Schlagworte: , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren