PAGE online

Blick ins Studio: Factor Design

D

ie Strategie- und Markenagentur Factor Design aus Hamburg führt durch ihre Räume in einer alten Pianofabrik.

 

Wo ehemals Panios gebaut wurden, entstehen heute Konzepte, Kampagnen und Designs. Die alte Pianofortefabrik in der Hamburger Sternschanze beherbergt gleich mehrere Design- und Werbeagenturen. Neben Jung von Matt/brand identity, die uns vergangenes Jahr schon einen Blick in ihr Studio gewährt hat, ist dort auch die Agentur Factor Design zu Hause.

Die Kreativagentur unter der Leitung von Olaf Stein und Uwe Melichar wohnt seit 1996 im roten Backsteingebäude der ehemaligen Pianofabrik aus dem Jahr 1837, und zählt heute rund 20 Mitarbeiter zu ihrem Team.

Das Büro von Factor Design liegt im ruhigen Hinterhof und trotzdem mitten auf der Schanze mit unzähligen Restaurants, Shops, Bars in der direkten Nachbarschaft. »Die Pianofabrik ist die perfekte Umgebung, um konzentriert an Markenentwicklungen und Verpackungskonzepten zu arbeiten und bietet zudem einen repräsentativen Rahmen für Präsentationen«, sagt Uwe Melichar. »Und wenn der Auftraggeber da ist, ist man auch bald in einem Restaurant oder kann auf ein Glas Wein um die Ecke gehen.«

Für unsere Serie »Blick ins Studio« hat Factor Design verschiedene Eindrücke aus den Agenturräumen festgehalten. Hier sind die Bilder:

Arbeitsplatz
1/14
Arbeitsplatz
2/14
Ausblick
3/14
Ausblick
4/14
Ausblick
5/14
Energiespender
6/14
Energiespender
7/14
Lieblingsplatz
8/14
Materialsammlung
9/14
Schmuckstück
10/14
Schmuckstück
11/14
Team
12/14
Team
13/14
Werkzeuge
14/14
Produkt: PAGE 11.2019
PAGE 11.2019
Titelthema: So gelingt der Jobwechsel ++ AR-Effekte für Instagram, Snapchat & Co ++ Making-of: Vom 2D- zum 3D-Font ++ New Business: Branding für Schulen ++ Webdesign: Floating Canvas erstel-len mit Webflow ++ After-Effects-Tutorial: Typo-Animation

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren