Beyond Gestaltung Ausstellung

Der Bielefelder Kunstverein zeigt noch bis 6. November aktuelle Arbeiten von internationalen Designern und Künstlern, die sich mit der gesellschaftlichen Bedeutung von Design auseinandersetzen.



Bild Beyond Gestaltung

Der Bielefelder Kunstverein zeigt noch bis 6. November aktuelle Arbeiten von internationalen Designern und Künstlern, die sich mit der gesellschaftlichen Bedeutung von Design auseinandersetzen.

»Beyond Gestaltung« heißt die aktuelle Ausstellung im Bielefelder Kunstverein, die noch bis 6. November 2011 zu sehen ist.  Wie der Titel ankündigt gehen die Ausstellungsstücke über Gestaltung hinaus, indem sie die künstlerische Entwicklung von Design beleuchten und nach seiner gesellschaftlichen Bedeutung fragen.

Die fünfzehn beteiligten Künstler und Designer stammen aus aller Welt: Der italienische, in Berlin ansässige Künstler Riccardo Previdi ist mit mehreren Werken vertreten, Eva Berendes stellt Skulpturen aus, der Amerikaner Matthew Brannon zeigt Drucke, Metahaven aus Amsterdam setzte sich mit Wikileaks auseinander, von Aaron Koblin ist ein Video zu sehen, und Manuel Graf erweitert die Medienvielfalt um Keramiken.

Informationen zu allen vertretenen Gestaltern finden Sie auf der Webseite des Kunstvereins.
»Beyond Gestaltung«: seit dem 10. September und noch bis 6. November 2011 im Bielefelder Kunstverein.

Bild oben: »Wikileaks – We Open Governments – The people’s Intelligence Agency« von Metahaven, 2011

Bild Beyond Gestaltung

Bild: UV-Drucke von Riccardo Previdi

Bild Beyond Gestaltung

Bild: Drucke von Matthew Brannon


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren