Porträt der Woche: Marija Magdić

PAGE gefällt …: Fotografie von Marija Magdić aus Köln, die einen ganz besonderen Blick auf Menschen wirft und ihnen dabei sehr nahe kommt.



Name Marija Magdić

Location Köln

Web www.marijamagdic.de
www.instagram.com/marijamagdic_fotografie/

Start Von klein auf habe ich gerne fotografiert: Mit zehn Jahren bekam ich meine erste Kamera geschenkt und später absolvierte ich eine Lehre an der Hochschule Mainz, bei der ich die handwerkliche Seite der Fotografie erlernte. Danach folgten einige Jahre als freie Fotografin und Fotoassistentin in Hamburg, bis ich mich für ein Kommunikationsdesign-Studium entschied. An der HS Düsseldorf machte ich meinen Abschluss mit der Arbeit »Die, die mit den Tieren leben«, die von Gerhard Vormwald betreut wurde. Zurzeit arbeite ich als freie Fotografin in Köln.

Stil Ich bewege mich zwischen dokumentarischen und menschennahen fotografischen Ansätzen und künstlerischer Fotografie.

Lieblingsmotive Menschen in ihrem persönlichem Umfeld und mit ihrer eigenen Geschichte stehen bei mir im Mittelpunkt. In meinen Porträts möchte ich Melancholie, Sehnsüchte und
die Ausgelassenheit meiner Protagonisten visualisieren.

Technik mittlerweile nur noch Digital

Inspiration Arbeiten von Rineke Dijkstra und Achim Lippoth

Kunden Magazine, Zeitungen, SONY

Agent –


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren