Gnädinger und die Girls

Alexander Gnädinger hat "100 Girls On Polaroid" fotografiert und lädt am 1. Juli in Berlin zu Booklaunch (13-17h at No.74, Torstrasse 74) und Vernissage (19-22h at 032c+gallery schlechtriem brothers, Kleine Kurstrasse 1) ein. Das Buch ist



Alexander Gnädinger hat “100 Girls On Polaroid” fotografiert und lädt am 1. Juli in Berlin zu Booklaunch (13-17h at No.74, Torstrasse 74) und Vernissage (19-22h at 032c+gallery schlechtriem brothers, Kleine Kurstrasse 1) ein.
Das Buch ist über www.diealben.de zu bestellen. Oliver Seltmann vom Kunst- und Fotobuchverlag seltmann+söhne schreibt uns dazu:
“Rund 100 Models wurden von dem bekannten Mode-Fotografen (ADIDAS worldwide etc) mit der leider aussterbenden Polaroidkamera geknipst. Er begibt sich in dieser Arbeit auf die Suche nach wahrer Schönheit und Natürlichkeit, die im alltäglichen Modelgeschäft nur anfänglich eine Rolle spielt, bevor die Models zugekleistert in diverse Charaktere verwandelt werden. Er hat sie Mädchen gebeten, sich so zu präsentieren, selbst zu stylen etc wie sie sich selbst sehen. Und genau das macht den Reiz der Bilder aus.
Zudem ist das Buch besonders verarbeitet und gedruckt. Der Einband besteht aus Restbeständen von originalem Polaroidkarton, bedruckt mit Siebdruck…! Und die Bilder sind frequenzmoduliert gedruckt, um keinen Rasterpunkt zu haben…”

image
 

Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *