Arbeits-Ausstellung

"Arbeit. Sinn und Sorge" heisst eine grosse Ausstellung, die vom 25. Juni bis 11. April im Deutschen Hygiene Museum Dresden mit raumgreifenden Medieninstallationen arbeitet. Kuratiert wurde die Schau von der Praxis für Ausstellungen und Theorie



image
“Arbeit. Sinn und Sorge” heisst eine grosse Ausstellung, die vom 25. Juni bis 11. April im Deutschen Hygiene Museum Dresden mit raumgreifenden Medieninstallationen arbeitet. Kuratiert wurde die Schau von der Praxis für Ausstellungen und Theorie [Hürlimann | Lepp | Tyradellis]. Ausstellungsszenografie und Außenauftritt stammen von chezweitz & roseapple. Es gibt sogar eine spannende Website, die die arbeitsreiche Entstehung der Ausstellung der Ausstellung dokumentiert: http://www.arbeitsausstellung.de

Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren