Final Cut Express HD auf Macs mit PCI-Express

Final Cut Express HD 3.0.1 Das Video-Schnittprogramm Final Cut Express HD 3.0.1 wird von Apple jetzt angepaßt an die neuen Macintosh-Computer mit PCI-Express Grafik. Dies sind der neue iMac G5, der zusammen mit dem iPod 5G vorgestellt wurde, und der



Final Cut Express HD 3.0.1 Das Video-Schnittprogramm Final Cut Express HD 3.0.1 wird von Apple jetzt angepaßt an die neuen Macintosh-Computer mit PCI-Express Grafik. Dies sind der neue iMac G5, der zusammen mit dem iPod 5G vorgestellt wurde, und der neue PowerMac G5 mit Dual-Core Prozessoren. Von einem Update zu sprechen wäre vermessen, denn der Batch ist mal gerade 948 Kilobyte groß.

Weiterführende Informationen
Final Cut Express HD 3.0.1




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *