Werbung

Werbung ist stets in Bewegung und verändert sich gemeinsam mit den Medien, über die sie ausgespielt wird. Sie gehört zum Kerngeschäft großer und kleiner Agenturen und ist ein riesiger Wirtschaftsfaktor: Rund 31 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie über 600 000 direkt und indirekt beschäftigte Fachkräfte machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – nicht nur in Deutschland.

Die Studie des Analyseunternehmens Nielsen listet Jahr für Jahr, welchen Werbeformen Verbraucher das meiste Vertrauen entgegen bringen (Stand 2012): 1. Empfehlungen von Bekannten, 2. Online-Konsumentenbewertungen, 3. Redaktionelle Inhalte, 4. Markenwebsites,   – gefolgt von Zeitungs- und Zeitschriftenwerbung, Plakaten und Außenwerbung, abonnierten E-Mail-Newslettern, Marken-Sponsoring, Werbung in Suchmaschinen, Online-Werbespots, Anzeigen in sozialen Netzwerken, Online-Werbebannern sowie Werbung auf mobilen Endgeräten.

Natürlich ändert sich die Reihenfolge in der Liste Jahr für Jahr, Werbeformen verschwinden und kommen hinzu. Grundsätzlich funktioniert Werbung längst durch auf die jeweilige Zielgruppe intelligent abgestimmte Kampagnen, in denen die genannten Werbeformen mit interaktiven Medien – allen voran Mobile und Social Media – derart verknüpft werden, dass sich immersive Effekte ergeben, die (nicht zuletzt) so wirken, als handelte es sich – siehe »Vertrauensfaktor Nummer eins« – um eine Empfehlung von Bekannten.

PAGE beschreibt brandaktuelle Werbeformate und alte im Wandel, stets mit Blick auf Konzeption, Design und Entwicklung, und lässt führende Köpfe aus der Werbebranche laut über Werbung nachdenken.

mehr

Cooala: Pull-Marketing-App

Cooala möchte mit einer mobilen App die Werbung revolutionieren. Auf der Next 13 sprachen wir mit Gründer Mike Schwede.

mehr

Agenturporträt: Bruketa&Zinic OM

PAGE gefällt ...: Bruketa&Zinic OM, Agentur aus Zagreb, die Geschäftsberichte backen lässt und Editorial Design im Dunkeln leuchten. 

mehr

Big Context: Neue Studie

Big Data, Quantified Self und Open Data: Die Agentur Interone hat die Studie »Big Context – wie aus Daten Kommunikation entsteht« veröffentlicht.

mehr

Lisa Simpson liest FAZ

Nicht mal vor Zeichentrickfiguren macht die »FAZ«-Kampagne halt. Aber Lisa Simpson ist ja auch ein kluger Kopf.

mehr

Anzeige

Perriers geheime Party

 

mehr

Toyota feiert die Papas

In der Kampagne zum Toyota Verso – und einem interaktiven Bilderbuch – macht Saatchi & Saatchi Väter zu Superhelden, Rittern oder Astronauten.

mehr

Airport Media Award 2012: Die Gewinner

Die Airport Media Awards 2012 sind entschieden. Gold ging erneut an Sixt.

mehr

Freunde des Hauses für Lidl Deluxe

Die Agentur Freunde des Hauses kreierte den neuen TV-Spot für Lidls »Premium Food«-Eigenmarke.

mehr

Anzeige

Die Klappe 2013: Die Gewinner

Wenig überraschend stand eine Agentur bei der Preisverleihung des Werbefilmpreises Die Klappe am Donnerstagabend wieder ganz oben auf dem Treppchen: Heimat Berlin.

mehr

Vorsicht Buch!

Morgen beginnt die Leipziger Buchmesse. Die Agentur Zum Goldenen Hirschen entwickelte eine Kampagne mit elf Motiven für den Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

mehr

Neue Kampagne für das Handwerk

Scholz & Friends setzt seine Imagekampagne für Das Handwerk mit neuen Plakaten fort.

mehr

Sag’s mit Klassik!

Musikalische Emoticons: Draftfcb hat für die Philharmoniker Hamburg die Acousticons erfunden.

mehr

Anzeige

Mercedes #Untamed

Die aktuelle Mercedes-Benz Kampagne von Jung von Matt soll ihren Höhepunkt in einer Foto-Installation in Paris finden, die allein aus Instagram-Fotos besteht. Wir fragten bei der Agentur nach, wie genau #Untamed funktioniert.

mehr

Achtung, Fernweh!

Der neue Spot für Samsonite, von Saatchi & Saatchi entwickelt, geht um die Welt und macht Lust aufs Reisen.

mehr

Skurrile Plakate

 

mehr

S wie Schluss

Ende März muss das großartige Buchstabenmuseum aus seinen Räumen am Alexanderplatz heraus ...

mehr

Anzeige

Jahr der Werbung 2013 – Die Gewinner

Zum 50. Geburtstag firmierte das Jahrbuch der Werbung nicht nur in Jahr der Werbung um, sondern kürte auch erstmals Gewinner in Gold, Silber und Bronze.

mehr

Goodvertising

»Goodvertising«. Was ist davon zu halten, wenn Levi’s sich mit viel Tam­tam als umweltbewusste Marke po­si­tio­niert, indem sie die Käufer aufruft, Jeans nur noch bei 30 Grad zu waschen und sie am Ende statt in den Müll zur Altkleidersammlung zu geben?

mehr