Sponsored Content

Für Projekte mit Höchstleistung

Lange Übertragungszeiten durch 4K-Workflows? Gehören mit QNAPs hochperformanten NAS-Modellen und Thunderbolt 2-Technologie der Vergangenheit an!



160912_QNAP_01

Fotografen, Filmproduzenten oder Grafikdesigner kennen  Situationen wie die folgende allzu gut: Für die Postproduktion eines Musikvideos oder eines Werbefilms müssen Inhalte in 4K oder Ultra High Definition blitzschnell übertragen sowie bearbeitet werden und zudem ruckelfrei auf dem Mac oder Windows-PC laufen. Der gesamte 4K-Arbeitsablauf bringt jedoch meist lange Übertragungszeiten mit sich, verlangt aber gleichzeitig sichere Datenspeicherung und High-Speed-Freigabe. Darüber hinaus arbeiten Kreativschaffende häufig von Zuhause oder unterwegs oder möchten im Kundengespräch flexibel auf ihre Daten zugreifen.

QNAPs Thunderbolt 2-NAS: einmal anschließen, doppelt in Höchstgeschwindigkeit arbeiten

Hier sind zuverlässige und zukunftssichere Backup-Systeme – wie die NAS-Server TVS-x82T mit zwölf, acht oder sechs Bay von QNAP gefragt. Als weltweit erste Thunderbolt 2-NAS stellen die QNAP Modelle Verbindungsraten von 20 Gb/s zur Verfügung – und verdoppeln damit die 10-Gb/s-Übertragungsgeschwindigkeiten der Thunderbolt-Technologie. Durch die integrierte 10-GbE-LAN-Karte profitieren Anwender bei der Dateifreigabe mehrerer Geräte von der gleichzeitigen Nutzung einer 20-Gb- und 10-Gb-Netzwerkbandbreite. Zudem können sie gleichzeitig vom Mac wie Mac Pro, MacBook Pro und iMac über die Thunderbolt 2-Schnittstelle und gleichzeitig – etwa vom Windows PC – über die 10GbE LAN Schnittstelle auf das NAS zugreifen.

160912_QNAP_Thunderbolt_4K-

In der Kreativbranche steigt die Anzahl von 4K-Inhalten derzeit rasant. Mit den QNAP NAS lassen sich –dank der drei HDMI-Anschlüsse, darunter ein HDMI 2.0 Port – 4K-Videos problemlos und blitzschnell übertragen, bearbeiten und über einen 4K-Monitor anzeigen. Damit bieten QNAPs Thunderbolt 2-Modelle insbesondere Videoeditoren, Filmproduzenten, Studios und Postproduktionen optimale Unterstützung bei 4K-Workflows.

Mit zwei getrennten Thunderbolt 2-Ports arbeiten Kreativschaffende von zwei unterschiedlichen Arbeitsplätzen aus gleichzeitig an einem Projekt – ohne Einbußen in puncto NAS-Leistung. Dazu lässt sich das QNAP NAS an zwei Thunderbolt 2-fähige Macs oder Windows PCs anschließen.
Mac OS X-Nutzer profitieren darüber hinaus von der Kompatibilität mit der Apple Time Machine, über die sie  Daten mühelos und regelmäßig auf QNAPs Thunderbolt 2-NAS sichern können.
Alternativ schließen Anwender das NAS über den zweiten Thunderbolt 2-Port auch an bis zu sechs QNAP NAS-Erweiterungsgehäuse an und erreichen eine Gesamtspeicherkapazität von bis zu 560 TB.

160912_QNAP_03

Mit QNAPs TVS-x82T-Serie sind anspruchsvolle Design- und Bewegtbildprojekte nicht nur gut gesichert, sondern auch in Höchstgeschwindigkeit verfügbar – und kreative Köpfe damit frei für Neues!

Weitere Informationen: https://www.qnap.com/solution/thunderbolt-nas/de/


Schlagworte: