Pixelpark gewinnt DMMA mit ZDF Mediathek

Die Mediathek des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) wurde mit dem Deutschen Multimedia Award (DMMA) ausgezeichnet. Die von dem Geschäftsbereich Agentur der Pixelpark AG konzipierte und realisierte IPTV-Lösung konnte die Kategorie "Interaktives



TV” für sich entscheiden. Der Preis wurde am 28. Juni 2006 im Rahmen des Deutschen Multimedia Kongresses 2006 in Berlin verliehen.

Die Mediathek des ZDF ist online unter zdf.de/ZDFde/mediathek , auf IP-basierten Fernsehen wie auch mobil abrufbar. Dabei ist jedes einzelne Frontend von der Bedienung her konsequent an das Eingabegerät und das Nutzungsszenario angepasst, sei es die TV-Fernbedienung, eine PC-Tastatur oder das Mobiltelefon. Die Anbindung an den digitalen Workflow des ZDF erlaubt es, alle Kanäle ohne kanalspezifischen Mehraufwand zu befüllen. Die einzelnen Angebote selbst wurden konsequent in auf der IP-Plattform etablierten Standards programmiert. Zur Zeit sind von anderen Herstellern Set-Top-Boxen in der Entwicklung, die diese Standards unterstützen werden.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren