PAGE online

logstoff-Aktion

Für die Aktion Verkaufsbühne hatte die Taschenmarke logstoff „kreative Bühnenbauer“ und motivierte Händler eingeladen, ihr Leben zu inszenieren und dabei logstoff zu integrieren. Im Juni waren die rund hundert

image

Für die Aktion Verkaufsbühne hatte die Taschenmarke logstoff „kreative Bühnenbauer“ und motivierte Händler eingeladen, ihr Leben zu inszenieren und dabei logstoff zu integrieren. Im Juni waren die rund hundert verschiedenen Verkaufsbühnen im Einsatz, heute wurden die Sieger geehrt. Den ersten Preis erhielten Katja Scholz und Nicola Grzonka, die für artefakt in Hamburg mit ihrer „Linie“ das klassische logstoff-Thema Kommunikation im Internet und auf der Straße inszenierten. Mehr Infos unter www.logstoff.com/verkaufsbuehne

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren