Humanity in Fashion Award

2011 wurde der Design-Preis für grüne Mode zum ersten Mal bei der Berlin Fashionweek verliehen, jetzt hat hessnatur ihn erneut ausgeschrieben.



Bild Humanity in Fashion Award Gewinner 2010

Foto: Die Finalisten 2011, © Iris Janke

2011 wurde der Design-Preis für grüne Mode zum ersten Mal bei der Berlin Fashionweek verliehen, jetzt hat hessnatur ihn erneut ausgeschrieben.

Mode, die nachhaltig, ökologisch und fair produziert ist, steht im Zentrum beim »Humanity in Fashion Award«. Der Preis wurde von dem deutschen Naturmodelabel hessnatur 2010 ins Leben gerufen und feierte im Januar 2011 auf der Berliner Fashionweek Premiere. Jetzt sind Jung- und Nachwuchsdesigner aus ganz Europa, die sich mit ökologischer und fairer Mode befassen, wieder aufgerufen ihre Entwürfe einzureichen.

Bis Oktober wird die Jury drei Finalisten bestimmen, die ihre Einreichungen auf der Berliner Fashionweek im Januar 2012 drei Tage lang dem Fachpublikum und der Öffentlichkeit präsentieren werden. In der anschließenden Preisverleihung wird der diesjährige Preisträger, Janosch Mallwitz, symbolisch den Humanity in Fashion Award in Form eines Staffelholzes an den nächsten Gewinner weiterreichen.

Die Trophäre wurde von der Berliner Produktdesigner Judith Seng entworfen und steht symbolisch dafür, die Idee von ökologischer und fairer Mode an die folgende Generation weiterzugeben.

Bild Humanity in Fashion Award 2011

Foto: © Steven James Scott

Der Preis ist mit einer Fördersumme im Wert von 25.000 Euro dotiert – außerdem erhält der Gewinner einen Exklusivvertrag um eine Capsule Dammenkollektion für hessnatur zu entwerfen.

In der Jury sitzen dieses Jahr Miguel Adrover (Designer bei hessnatur), Dr. Alfons Kaiser (FAZ, Ressortleiter Deutschland und die Welt), Prof. Stephan Schneider (Universität der Künste Berlin, Institut für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign), Dr. Stefanie Schütte-Schneider (Deutsche Presse Agentur, Zentrale Modekorrespondentin) und Enn Waller (Brigitte Woman, Fashion Director).

Nähere Infos und alle Unterlagen zur Teilnahme am Wettbewerb gibt es auf der Webseite.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren