Typografischer Weihnachtsmarkt

Die typografische Gesellschaft München lädt unter dem Motto »Die Serife als Geschenk« zum Weihnachts-Shopping ein. Besonderes Highlight: eine Lesung von Juli Gudehus.



Bild TGM Weihnachtsmarkt

Am Freitag wird es weihnachtlich bei der tgm: Design- und Typografiebegeisterte, die auf der Suche nach besonderen Geschenken sind, sollten in München den Typografischen Weihnachtsmarkt nicht verpassen. Bücher, Designprodukte für die Wohnung, Accessoires und Handgedrucktes von neun verschiedenen Ausstellern warten darauf, gesehen und erworben zu werden.

Ergänzt wird der Weihnachtsmarkt um die Lesung »Juli im Dezember – eine Lesung aus der unendlichen Design-Geschichte« von Juli Gudehus. Die Gestalterin liest aus ihrem Buch, dem »Lesikon der visuellen Kommunikation«, und diskutiert anschließend mit Andreas Trogisch von Blotto Design, der mit ihr die Gussform des Lesikons programmierte.

Für die Lesung können Sie sich hier online anmelden – die Teilnahmegebühr beträgt im Vorverkauf 6 Euro für tgm-Mitglieder und 9 Euro für Nichtmitglieder.

»Die Serife als Geschenk – Der typografische Weihnachtsmarkt« findet am 16. Dezember 2011 von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr in Halle 27, in der Hirschgartenallee 27 Rgb. in München statt.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren