Scriptfont Lignette

Lignette heißt der neuste Scriptfont von FaceType.



Aus Wien, von der Foundry FaceType kommt Lignette, ein monoline Scriptfont mit 535 Glyphen, der nur aus Kurven besteht. Marcus Sterz stattete die Familie mit umfangreicher Unterstützung europäischer Sprachen (auch griechisch) und 71 Ligaturen aus. Außerdem gestaltete er einen passenden Dekofont mit Rahmenelementen und Rosetten.

In Zeiten, in denen die Kultusminister über die komplette Abschaffung der Schreibschrift nachdenken, kommt Lignette gerade recht, um zu zeigen, wie schön fließende Schreibbewegungen aussehen können.

Die Familie kostet 40 Dollar und ist über FaceType zu beziehen.

www.facetype.org


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren