Kostenloser Display-Font: Typogami

Typografie trifft Origami: Den Free-Font Typogami gibt es animiert oder statisch.



Bild Typogami

Auf der Webseite Animography gibt es einen neuen Free-Font: »Typogami« heißt er und wurde vom niederländischen Typedesigner Jeroen Krielaars entworfen. In der animierten Version zeigt Typogami, wie die einzelnen Buchstaben jeweils aus einem rechteckigen Blatt gefaltet sind. Dabei bietet der Font verschiedene Features zur Individualisierung wie Farbauswahl, Faltwinkel, Lichtposition und Dunkelheit des Schattens.

Neben der animierten Version gibt es die Schrift auch statisch als dreifarbigen Font – dabei muss die Schriftart aus drei einzelnen Fonts zusammengesetzt werden.

Beide Versionen lassen sich kostenlos herunterladen. Alles, was Sie tun müssen, ist, mit einem Tweet oder Post zu »bezahlen«.

 

 

 

 

 

 

 

 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren