PAGE online
Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Freefont Hapna

Bei der Foundry The Northern Block gibt es jede Menge Freefonts.

Hapna1

Einer davon ist Hapna, ein moderner, eleganter Monospaced Font mit Serifen. Der kostenlos downloadbare Schnitt ist der erste in der Entwicklung der Hapna Schriftfamilie, die irgendwann Schnitte für Text und Display umfassen soll. Hapna Mono enthält 241 Glyphen, ein alternatives K und OpenType Features.

Auch zu vielen anderen Schriften bietet The Northern Block, die Foundry des Briten Jonathan Hill, einen Schnitt kostenlos an. Ein toller Service, um Fonts auszuprobieren.

Wie bei allen Schriften – egal ob kostenlos oder nicht – sollte man auf jeden Fall die Lizenzbedingungen lesen.

 

Hapna2

Hapna3

Hapna4

 

 

 

 

Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren