Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Lanybook: Notizbuch mit USB-Stick

Das Lanybook Notizbuch DS TSCON USB ziert ein handlicher USB-Stick und verbindet damit offline und online.

mehr

3D-Printer Festival Hamburg: Print Your Life

Vom 16. bis 19. Oktober findet im Hamburger Gängeviertel ein Festival rund um das Thema 3D-Drucken statt.

mehr

Digital Grotesque: Das 3D-gedruckte Zimmer

An der ETH Zürich ist der erste Raum ganz aus 3D-gedruckten algorithmisch generierten Mustern und Ornamenten entstanden.

mehr

Erster offener eReader

 

Neuheit auf der Buchmesse: der imcoV6L E-Ink eReader läuft unter Android und kann frei mit Apps individuell bestückt werden.

mehr

Anzeige

UX: Wie muss sich ein Auto anfühlen?

User Experience beim Auto: Peter Birtwhistle, Chief of Design/Design Manager bei Mazda Motor Europe, hat am neuen Mazda3 gearbeitet und erklärt das Gefühl, das der Fahrer haben sollte, wenn er sich hineinsetzt.

mehr

Tootsie: bemalbare iPad-Hülle

Kreativ Skribbeln: Auf der papiernen Tootsie-Hülle für iPad darf gezeichnet werden.

mehr

Functional Sounds Konferenz

 

mehr

Neue Strukturen für die Branche

Das mit Crowdfunding finanzierte Buch »Agiles Publishing« erklärt Stichworte erfolgreicher digitaler und crossmedialer Produktionen – von Change Management bis Responsive Design

mehr

Anzeige

Art Hack Day im Leap

Letztes Wochenende trafen sich 50 Hacker und Künstler zum Berliner »Art Hack Day« im LEAP Space.

mehr

3D-Projection Mapping auf sich bewegenden Objekten

3D in Motion: Bot & Dolly kreiert räumliche Illusion auf sich bewegende Oberflächen in Echtzeit.

mehr

Wasserprojektion

Visual Artists Robert Seidel kreiert für die Lichtsicht Projection Biennale eine audiovisuelle Wasserprojektion.

mehr

Blinkist 2.0

Schneller lesen im neuen Design: Die Blinkist mobile App vermittelt Buchzusammenfassungen in mundgerechten Infohäppchen.

mehr

Anzeige

Ricoh Theta User-Test

 

Die neue Ricoh Theta Kamera macht tolle 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

mehr

Semantic Media Web Konferenz

Am 26. und 27. September, also diesen Donnerstag und Freitag, findet an der Berliner Humboldt-Universität eine Fachtagung zu semantischen Technologien statt.

mehr

Meinungen zu iOS7

iOS7 für Apples mobile Endgeräte wurde vorgestellt: Was haben Designer auf Twitter dazu zu sagen?

mehr

Der Catwalk als Vine Video

Die Fashion Show von Kenneth Cole in New York wurde mit Videos auf Vine inszeniert.

mehr

Anzeige

Storywheel App

 

Mit der Storywheel App lassen sich persönliche Geschichten auf dem Smartphone visuell erzählen und einen Kommentar dazu aufsprechen.

mehr

Schaustelle München

Ein Bau ganz aus Stahlgerüst und Polycarbonat-Platten: die Schaustelle in München zum Abschluss

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!