MacLive Expo so gut wie ausgebucht

Nahezu 90 Partner und Aussteller sind bei der Apple-Messe in Köln vertreteten. Mit bislang 87 Anbietern und Herstellern ist der Messebereich des EXPO XXI so gut wie ausgebucht. Dies teilen die Veranstalter der MacLive Expo 2007 (15. bis



18. November 2007) mit. Zudem sind mehr als 10.000 Besucher bereits registriert. Damit ist die Hälfte der geplanten Kapazität erreicht.
Mit 38 MasterClasses sowie umfangreichen MasterTutorials umfasst das Workshop-Angebot so viele Fortbildungsmöglichkeiten für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis wie nie zuvor. Die Teilnahme an den regulären zweistündigen MasterClasses kostet lediglich 50 Euro; bei den MasterClasses light (90 Minuten) nur 20 Euro.
Im Rahmen des MacLive Theaters werden namhafte Stars der Kreativ-Szene erwartet. Darunter Doc Baumann, Carlo Blatz, Robert Hranitzky, Gerhard Koren, Chris Marquardt, Anton & Simone Ochsenkühn, Robin Preston und Uli Staiger gehören unter anderem zu den Top-Sprechern der beiden Fachbesuchertage (15. und 16. November). Der Fotograf Thomas Hoepker (MAGNUM) und der Marken-Guru Reinhard Springer (Gründer von Springer & Jacoby) sind als Keynote-Speaker angekündigt.
Zudem locken Mac OS X v10.5 Leopard, das iPhone und Einblicke in das kommende Office 2008 für Mac sowie der Schwerpunkt “Mac im Unternehmen” im MacBusinessPark nach Köln zur MacLive Expo.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren