Adobe Flash Lite für mobile Geräte

Nächste Version von Flash Lite ermöglicht die Wiedergabe von Bewegtbild-Inhalten. Dieses Versprechen erfolgt als Ankündigung von Adobe beim 3GSM World Congress in Barcelona. Dann bringt Adobe Videos auf mobile Geräte. Bei Flash Lite



handelt es sich um eine speziell für Mobiltelefone entwickelte Version des Adobe Flash Players. Das neue Flash Lite 3 bringt Videos vom Desktop auf Handys sowie andere mobile Geräte und unterstützt Netzbetreiber, Gerätehersteller und Entwickler dabei, ihren Nutzern packende Erlebnisse für mobile Endgeräte zu bieten. Flash Lite 3 wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2007 unter adobe.com/mobile verfügbar sein. Flash Lite läuft auf verschiedenen Systemen, wie beispielsweise Symbian S60 v2/v3, Qualcomm BREW 2.x/3.x und Microsoft Windows Mobile sowie auf sogenannten Embedded-Plattformen verschiedener OEM-Hersteller.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren