TALK ABOUT

Das Semes­ter­pro­jekt ist eine fik­tive Son­dered­i­tion für den aus­tralis­chen Kün­stler Chet Faker. Vieles dreht sich bei ihm um den Kon­sum von Zigaret­ten. Er behauptet, dass sich der Kon­sum von Zigaret­ten mit dem Musik­busi­ness ver­gle­ichen lässt.

Der Effekt der Ver­pack­ung basiert auf dem Prinzip einer überdi­men­sion­alen Zigaret­ten­schachtel. In der siebge­druck­ten Schachtel befinden sich 20 Zigaret­ten. In den geroll­ten Zigaret­ten, befinden sich Zettel mit den bedeu­tend­sten Song­tex­ten des Kün­stlers. Die Edi­tion wird durch Aufk­le­ber, Tasche und T-Shirt zu einer Kollek­tion vervollständigt.

Edit   Delete



n i c

Projekt von

Nicolai Hillius


Tags

Illustration


Zum Portfolio