PAGE online
Produkt: eDossier »VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality«
eDossier »VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality«
So steigen Sie ein in Konzept, Design und Entwicklung von Virtual-Reality-Apps

Ratgeber: Was macht gutes Service Design aus?

Eine der renommiertesten Service-Designerinnen erklärt in einem Ratgeber 15 Prinzipien für gutes Service Design.

Handbuch Service Design Ratgeber Lou Downe
Amsterdam (BIS Publishers) 2020, 224 Seiten. 17,99 Euro. 978-90-6369-543-9

Viele, die es eigentlich selbst ständig tun, wissen nicht einmal, was Service Design ist.

Dabei handelt es sich um eine der zentralsten aktuellen Designaufgaben überhaupt. Und wir alle schlagen uns täglich mit den Ergebnissen herum, ob beim Online-Banking, beim Buchen von Flügen oder bei der Steuererklärung. Oft klappen die einfachsten Abläufe nicht …

Denn wie essentiell kompetente Gestalter für gute Services sind, scheint man noch nicht überall kapiert zu haben. Die Plattform www.gov.uk, die seit 2012 über 2000 Regierungswebsites zusammengeführt hat, ist ein gefeiertes Vorbild – als Head of Design wurde Lou Downe zu den 50 britischen »Creative Leaders« gekürt.

 

 

Ihr Buch »Good Services« baut sie natürlich ebenfalls benutzerfreundlich auf, erklärt in einem unterhaltsamen Text, worauf es beim Servicedesign ankommt. Dazu gibt’s Leitsätze und Tipps wie »Keine neue Ideen, bis alles funktioniert« oder »Substantive sind für Experten, Verben für jedermann«. Gerade wir Deutschen sollten uns Letzteres merken, benutzen wir doch viel zu viele Wörter, die auf -ung oder -tion enden …

Hier schonmal ein Einblick in Lou Downe 15 Prinzipien für gutes Service-Design. Wer mehr wissen will, kann das Buch über den Handel oder direkt beim Verlag bestellen.

 

Tipps fuer gutes Service Design Handbuch Tipps fuer gutes Service Design beste Bücher

Produkt: eDossier »Digital System Design bei Neugelb Studios und der Hochschule Darmstadt«
eDossier »Digital System Design bei Neugelb Studios und der Hochschule Darmstadt«
Anforderungen, Cases und Perspektiven im Digital System Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren