PAGE online

Un-Sicherheit

Wieviel Text verträgt eine Anzeige. Viel. Sehr viel sogar, meint Publicis Frankfurt. Um den Führungsanspruch der Marke Renault beim Thema Sicherheit zu unterstreichen, hat die Agentur eine dreiteilige Anzeigenstrecke mit dem Titel

image

Wieviel Text verträgt eine Anzeige. Viel. Sehr viel sogar, meint Publicis Frankfurt. Um den Führungsanspruch der Marke Renault beim Thema Sicherheit zu unterstreichen, hat die Agentur eine dreiteilige Anzeigenstrecke mit dem Titel „Niemand kann mehr über Sicherheit erzählen als Renault“ entwickelt. Auf drei aufeinander folgenden Einzelseiten werden von A bis Z Begriffe wie Airbags, Isofix und Reifendruckkontrolle erklärt. Die Illustrationen sind dabei eher Beiwerk. Das ganze würde allerdings überzeugender wirken, wenn der angestrebte Lexikon-Look typografisch ausgefeilter wäre – zum Beispiel ohne falsche Kapitälchen. Ein bisschen mehr typografische Sicherheit wär beim Thema Sicherheit ganz passend gewesen.
Produkt: eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
Gehaltsvergleich und Gehaltstabellen für Angestellte und Freelancer in der Werbe-, Design- und Digitalbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren