PAGE online

Under Construction: Ein amüsanter Platzhalter von Matt Shepard

Statt Baustellen-Zeichen gibt es auf der Website von Matt Shepard eine Menge Visionen.

Statt Baustellen-Zeichen gibt es auf der Website von Matt Shepard eine Menge Visionen.

Temporary Websites sind oft unispiriert. Schließlich müssen sie nur darauf hinweisen, dass es bald ein viel bessere Seite als die bisherige geben wird. Dass Platzhalter auch Spaß machen können, zeigt der Kanadier Matt Shepard.

Der Creative Strategist von Lemieux Bedard hat als Paltzhalter kleine Papierschnipsel auf shep.ca gesetzt, die seine Visionen für den kommenden Auftritt festhalten.

Der Anspruch an die Seite ist dabei groß: Die nächste Seite wird ebenfalls ein Platzhalter für eine noch bessere sein. Diese stetige Fortentwicklung wird irgendwann dazu führen, dass shep.ca ein Eigenleben entwickelt und schließlich die Weltherrschaft anstrebt.

Wer sich über Matt informieren will, kann das auf zwei Wegen tun. Eine langweilige und eine weniger langweiligere Version seines Lebenlaufes stehen ebenfalls auf der Website.

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren