True Kiteboarding im Web

Die Kiteboarding-Marke Northkites hat eine neue Webseite, gestaltet von 3deluxe.



Bild Northkites Webseite

Für die Kiteboarding-Marke Northkites entwickelte die Agentur 3deluxe motion aus Hamburg eine neue internationale Webseite mit Videos und Sportlern, die den Spaß am Kiteboarding nahe bringen.

Auffällig am Relaunch ist der großzügige Einsatz von Videos und Social Media-Elementen. Der Nutzer navigiert sich über eine Menüleiste entweder zu den Produkten – und kann dann technische Informationen, Bilder, Clips sowie Kundenkommentare aus Social-Media-Kanälen zu ihnen abrufen. Oder er navigiert zur Rubrik Video, in der es neben Produktclips auch Videos zu erfolgreichen Kiteboardern, auch genannt Ridern, und Events zu sehen gibt. Die integrierte Blog-Rubrik bietet zudem multimediale Informationen und Tipps rund um den Sport.

Praktisch ist das Feature »NKB Finder«: Dort kann der Nutzer nach einem Händler, einer Kiteschule oder passenden Events in seiner Nähe suchen. Neben dem Weg über die sozialen Netzwerke bringt die Northkites-Webseite die Kiteboarder also auch auf diese Weise zusammen.

Sascha Koeth, Creative Director von 3deluxe motion, befragten wir zu dem Projekt:

Bild Northkites Webseite 

PAGE: Was macht die neue Webseite Ihrer Meinung nach aus?

Sascha Koeth: Das Design mit großflächigen Farbfeldern und Schriften repräsentiert den puren Fokus auf den Sport, erzeugt eine eigenständige Grafiksprache innerhalb des Markenumfelds und nimmt den immer wichtiger werdenden Markt der Mobil-Applikationen gestalterisch auf.

Welchem Konzept sind Sie gefolgt?

Wir konzipierten und gestalteten den Relaunch in enger Abstimmung mit der Entwicklung des aktuellen Print- und Produktdesigns, sowie des Video-Packagings der Produkt- und Rider-Videos. So konnte ein ganzheitlicher Markenauftritt umgesetzt werden, der den Claim »True Kiteboarding« in einem auf das Wesentliche reduzierten Erscheinungsbild zum Ausdruck bringt.

Welche Rolle spielen die Features »Team« und »Videos« auf der Webseite?

Die schnörkellose Authentizität der Marke wird durch die »North Team Rider« in ihrer Funktion als Produktbotschafter per Blog oder Videoclip vermittelt. Das heißt: Alle Produkte werden eng mit den Teamridern und ihren Erfahrungen verbunden. Die intelligente Einbindung von Social Media auf der Webseite ermöglicht den direkten Erfahrungsaustausch mit dem North Team und die Bündelung der unterschiedlichen Kanäle auf der Marken-Website.

Wie haben Sie die Webseite technisch umgesetzt?

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Screenbow, Wiesbaden, umgesetzt. Bei der technischen Umsetzung haben wir im Backend auf Typo3 gesetzt. Bei der Videoanbindung nutzen wir die Embedding-Möglichkeiten von Vimeo und Youtube. In dem wichtigen Tool »NKB Finder« sind die Google-Maps Funktionen gestalterisch und inhaltlich auf die Anforderungen der unterschiedlichen Lokalisierungs-Funktionen angepasst worden. Und im Social Media Bereich fokussierten wir uns auf die wichtigsten Kanäle: Facebook und Twitter.

Bild Northkites Webseite

Screenshot: Produktdetails

Bild Northkites Webseite

Screenshot: Kundenkommentare

Bild Northkites Webseite

Screenshot: Produkt-Clip

Bild Northkites Webseite

Screenshot: NKB-Finder


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren