Schuh-Tick

  Im Auftrag des Spiele-Herstellers Ravensburger gestalteten sechs Grafiker aus Ravensburg ein kostbares Unikat-memory – Auflage: 1 Stück! Vorgestellt wurden sie gerade in einem Spezialmagazin der „Süddeutschen



image
 
image
Im Auftrag des Spiele-Herstellers Ravensburger gestalteten sechs Grafiker aus Ravensburg ein kostbares Unikat-memory – Auflage: 1 Stück! Vorgestellt wurden sie gerade in einem Spezialmagazin der „Süddeutschen Zeitung“. Bernhard Gögler vom Büro Zone für Gestaltung entwickelte die Variante „Die Schuhe unseres Chefs“, dessen Spielkärtchen 36 Schuh-Paare des SZ-Chef-Redakteurs zeigen. Die Schachtel ist oben mit Schuhbändern geschnürt und unten mit Leder besohlt; ein bedrucktes Seidenpapier verhüllt das mit Wildleder ausgekleidete Innere. Das Ganze soll im Haus der Gegenwart in München ausgestellt und dann verlost werden.

Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren