PAGE online

Interaction Design – envis precisely

Über den interaktiven Chemieraum von Thomas Gläser und Jens Franke hat PAGE ja bereits berichtet. Nun hat Thomas zusammen mit Philipp E Sackl die Agentur envis precisely gegründet und auch einen guten Artikel über das Interaction

image

Über den interaktiven Chemieraum von Thomas Gläser und Jens Franke hat PAGE ja bereits berichtet. Nun hat Thomas zusammen mit Philipp E Sackl die Agentur envis precisely gegründet und auch einen guten Artikel über das Interaction Design bei Wikipedia eingestellt.

Link zur Agentur: http://www.envis-precisely.com
Link zu Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Interactiondesign

Produkt: eDossier »Webdesign-Trends«
eDossier »Webdesign-Trends«
Im Webdesign heißt es gründlich umdenken. PAGE hat dazu Statements führender Webdesigner eingeholt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren