PAGE online

Werner Amann: American

Robert Morat Galerie , Berlin
Ausstellung

 
Werner Amanns Fotoprojekt »American« ist eine visuelle Auseinandersetzung mit den Menschen und Landschaften Amerikas.

Werner Amanns Fotoprojekt »American« ist eine visuelle Auseinandersetzung mit den Menschen und Landschaften Amerikas. Dabei hat der Fotograf eine Bildsprache entwickelt, in der cineastische Klischees auf zerbrechliche und intime Momente treffen. Das Projekt umfasst den Zeitraum von 1996 bis 2008. Ein zentraler Fokus ist auf die urbanen Räume in Los Angeles gerichtet, ergänzt durch Aufnahmen aus anderen amerikanischen Metropolen wie Miami und Kansas City.

Werner Amann, geboren 1969, studierte Visuelle Kommunikation an der FH Dortmund und an der London School of Printing. Seine Arbeit wurde bereist international ausgestellt und ausgezeichnet. Werner Amann lebt und arbeitet in Berlin.


Abbildung oben: © Werner Amann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren