PAGE online

VARIÉTÉ LIBERTÉ

Filmpalast, Köln
Ausstellung, Event

 
Das Varieté Liberté schafft für 8 Tage einen Ort, in dem verschiedene Facetten der jungen zeitgenössischen Kunst vereint und erlebbar gemacht werden.

Das Varieté Liberté schafft für 8 Tage einen Ort, in dem verschiedene Facetten der jungen zeitgenössischen Kunst vereint und erlebbar gemacht werden. Ab dem 24. 09. bis zum 01.10. kann man täglich von 11-24 Uhr im Filmpalast vorbeischauen und die vier aufstrebenden lokalen Künstler:  Marco Zumbé, Mr. Trash, Pau Quintanajornet und Rakaposhii bei ihrer Arbeit im Atelier Liberté begleiten.

Abends öffnet sich die Bühne für Singer-, Songwriter, Kunst- Performances oder Poetry Slamer wie Björn Högsdal, Anke Fuchs, Florian Cieslik, Patrick Salmen, Christian Barthel u.v.m.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren