StoryDrive

20121013 - 20121014

 
Anders nicht artig: StoryDrive Festival feiert Premiere
 
Gegenwart trifft Zukunft, Multimediashow trifft Lesung, Illustrator trifft Rapper, Breakdance trifft Klassik – das StoryDrive Festival überrascht die Buchmessebesucher am 13.



Anders nicht artig: StoryDrive Festival feiert Premiere

 

Gegenwart trifft Zukunft, Multimediashow trifft Lesung, Illustrator trifft Rapper, Breakdance trifft Klassik – das StoryDrive Festival überrascht die Buchmessebesucher am 13. und 14. Oktober 2012 mit ungewöhnlichen Begegnungen und spannenden Geschichten. Unter dem Motto »Driven by ideas« dreht sich an den zwei Tagen alles um Kreativität, Innovation und den berühmten Blick über den Tellerrand.

Neben Talk- und Diskussionsrunden bietet das StoryDrive Festival eine multimediale Lesung, Tanz- und Musik Performances und interaktive Programmpunkte wie z.B. einen Zukunftsworkshop. Mit dabei sind die Autoren Fee Katrin Kanzler (»Die Schüchternheit der Pflaume«, Frankfurter Verlagsanstalt) und Norbert Scheuer (»Peehs Liebe«, C.H. Beck), die Musiker von TheArtofFusion, DJ Chris Beisswenger (Arto Mwambe) und Sänger Flo Schuster (Blumentopf). Außerdem werden erwartet der (Lebens-)Künstler und Unternehmern Henrik M. Scheper-Stuke sowie Filmemacher Florian Opitz. Besonderer Höhepunkt verspricht das Gespräch zwischen Dieter Meier (»Yello«) und Kolumnist Harald Martenstein zu werden.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *