Maria & Natalia Petschatnikov briefly yours

20110902 - 20111022

 

 
Die Ausstellung vereint Bilder und Objekte der jüngsten drei Werkserien, die Besitz und Besitztum auf hintersinnige Weise befragen.



Die Ausstellung vereint Bilder und Objekte der jüngsten drei Werkserien, die Besitz und Besitztum auf hintersinnige Weise befragen.

Wie so oft bei den Petschatnikovs sind es die banalen Dinge des Alltags, die künstlerisch erforscht werden und auf neue Weise in den Blickwinkel geraten. Stadthunde und ihre Besitzer, ausziehbare Leinen und das Häufchen am Straßenrand. Wer kennt das nicht? In Dogs, einer Raum füllenden Installation aus stilisierten Hunden und einem Geflecht von Hundeleinen, wird das Selbstverständliche komisch.

Wer führt hier wen an der Leine herum? Abstrakt jedes einzelne Tier, als rudelhafte Gruppe präsent, wirft Dogs viele Fragen auf.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *