Lange Nacht der Fotografie

20111008

Sprengel Museum Hannover
Ausstellung, Event
www.sprengel-museum.de

 
LANGE NACHT DER FOTOGRAFIE | Preview der Ausstellung PHOTOGRAPHY CALLING!Samstag, 8. Oktober 2011, 19 bis 24 Uhr• Künstlervorträge von Rineke Dijkstra, Stephen Gill und Heidi Specker• Statements zur Fotografie von Sabine Schormann, Stiftungsdirektorin der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Hannover, Walter Kleine, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hannover, Elisabeth Neudörfl, Fotografin, Berlin, Inka Schube und Thomas Weski, Kuratoren der

...



LANGE NACHT DER FOTOGRAFIE | Preview der Ausstellung PHOTOGRAPHY CALLING!

Samstag, 8. Oktober 2011, 19 bis 24 Uhr

• Künstlervorträge von Rineke Dijkstra, Stephen Gill und Heidi Specker

• Statements zur Fotografie von
Sabine Schormann, Stiftungsdirektorin der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Hannover,
Walter Kleine, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hannover,
Elisabeth Neudörfl, Fotografin, Berlin,
Inka Schube und Thomas Weski, Kuratoren der Ausstellung,
Moderation: Jochen Stöckmann und Gesa Lehrmann

• Führungen durch Inka Schube und Thomas Weski
• Poetry Slam von Bas Böttcher
• Musik: Das Neue Ensemble
• Photography Speakers
• book-signing
• Slow Dance mit Thierry Geoffroy/Colonel
• DJ Copyflex aus Kopenhagen
• Kulinarisches und Cocktails

Tickets:
6 € inklusive Welcome-Drink, Vorverkauf ab dem 25. September 2011 im Sprengel Museum Hannover

PHOTOGRAPHY CALLING!

9. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012

PHOTOGRAPHY CALLING! gibt mit Werken von 31 Fotografinnen und Fotografen einen umfassenden Überblick über die Fotografie im »dokumentarischen Stil« seit den 1960er-Jahren. Ausgangspunkt ist die Sammlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, die in ihrer Konzentration auf stilbildende amerikanische und europäische Positionen international einzigartig ist.

Viele der Arbeiten werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Ausstellung wird begleitet von einer umfangreichen Publikation (Steidl, Göttingen). Mit PHOTOGRAPHY CALLING! wird ein weiteres Signal gegeben, um Hannover als wichtigen Standort für künstlerische Fotografie im Norden zu etablieren.

ERÖFFNUNG
Sonntag, 9. Oktober 2011, um 11.15 Uhr

Abbildung oben: Robert Adams, Pikes Peak, aus The New West, 1968–1971
Silbergelatineabzug, Niedersächsische Sparkassenstiftung, Hannover
© Robert Adams, Repro: Michael Herling / Uwe Vogt, Sprengel Museum Hannover


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *