PAGE online

FotoDoks 2012

München
Ausstellung, Festival

 
In der Ausstellung im Münchner Stadtmuseum werden Arbeiten von sieben britischen Fotografen und acht Fotografen aus dem deutschsprachigen Raum zum Festival-Thema »ACHTUNG?! – Respekt, Kontrolle, Veränderung« gezeigt.

In der Ausstellung im Münchner Stadtmuseum werden Arbeiten von sieben britischen Fotografen und acht Fotografen aus dem deutschsprachigen Raum zum Festival-Thema »ACHTUNG?! – Respekt, Kontrolle, Veränderung« gezeigt. Darunter sind Stars wie der bereits in der Londoner Tate Modern ausgestellte Simon Norfolk oder die derzeit gefeierte Polly Braden, aber auch Newcomer wie Dana Popa, Kai Löffelbein und Dawin Meckel. Erstmals vergibt FotoDoks dieses Jahr den »DIE ZEITmagazin- Fotopreis«. Die Ausstellung wird auch nach der Preisverleihung am 20.10.2012 noch bis 25.11.2012 im Münchner Stadtmuseum zu sehen sein.

Vernissage & Festivaleröffnung: Mittwoch, 17. Oktober 2012, 19.00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren