PAGE online

Ellen von Unwerth: The Story of Olga

CWC GALLERY, Berlin
Ausstellung

 

 
Märchenhaft wirkende Szenerien mit pittoresken Sujets, einem prunkvollen Chateau oder rustikalen Stallungen und die laszive Erotik von Olga entfu?hren den Betrachter in »The Story of Olga« in eine berauschende Welt aus leidenschaftlicher Lust und Begierde.

Märchenhaft wirkende Szenerien mit pittoresken Sujets, einem prunkvollen Chateau oder rustikalen Stallungen und die laszive Erotik von Olga entfu?hren den Betrachter in »The Story of Olga« in eine berauschende Welt aus leidenschaftlicher Lust und Begierde. Fantastische Atmosphären und einzigartige Orte bilden den visuellen Raum, in dem die Protagonistin Olga unverhofft einen erotischen Traum durchlebt. Sich einsam und alleine als Witwe wiederfindend, nimmt das sexuelle Verlangen Olga kurze Zeit nach dem Tod ihres Mannes ein. Auf dem Weg zur bedingungslosen Befriedigung lebt Olga ihre Fantasien in ungeahnter Intensität aus und findet schließlich die sehnsu?chtige Erfu?llung jenseits ihrer gewohnten Welt aus Glamour und Luxus.

Abbildung: © Ellen von Unwerth, Olga, 2011

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren