PAGE online

Doppeldenk

OFF-CENTER, Leipzig
Ausstellung

 
Unter dem Deckmantel einer popkulturellen Strategie, verbirgt Doppeldenk klassische Sujets, die dem Betrachter erst auf dem zweiten Blick auffallen.

Unter dem Deckmantel einer popkulturellen Strategie, verbirgt Doppeldenk klassische Sujets, die dem Betrachter erst auf dem zweiten Blick auffallen. So dienen Vanitas-Darstellungen als Vehikel einer zeitgenössischen Auseinandersetzung mit Symbolen. Subversion wird somit Mittel zum Zweck, um die Beständigkeit von Zeichen und deren gesellschaftlichen Funktionen auf den Prüfstand zu stellen.

Vernissage:
am 27.04.2012 ab 20:00 Uhr
Musik zur Ausstellung von Disko 69, Sithara & Usunov
Im Hof gibt es dann auch Trinkbares, Gegrilltes & Tischtennis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren