Carmen Homsky wird Landor-CD in Hamburg

Carmen Homsky ist neue Kreativdirektorin bei  in Hamburg. Die 34-Jährige leitet das 16-köpfige Design-Team der Agentur und soll für verstärkten kreativen Output sorgen.



Carmen Homsky ist neue Kreativdirektorin bei Landor in Hamburg. Die 34-Jährige leitet das 16-köpfige Design-Team der Agentur und soll für verstärkten kreativen Output sorgen. Bisher war der Hamburger Neuzugang für die Landor-Niederlassungen in London, New York und Dubai tätig und kümmerte sich dort um Kunden wie Baileys, BP, Landrover, Armani und Procter & Gamble. Davor arbeitete die studierte Grafikdesignerin für PSD Fitch und Nucleus Design in London.

Bei Landor folgt Homsky auf Alexander Schönfeld, der auf Kundenseite wechselt und Head of Global Brands & Marketing bei dem Spielwarenhersteller Schleich wird. Schönfeld kennt das Unternehmen bereits aus anderer Perspektive: Schleich gehört seit 2008 zu den Auftraggebern von Landor. Unter anderem hat die Agentur das Branding der Marke überarbeitet. Darüber hinaus zählen Austrian Airlines, Dresdner Bank und Milupa zu den Kunden im deutschsprachigen Raum.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren