Betty bringts! (Dann wohl doch nicht so…)

Betty wurde in PR-Kreisen (wie so oft) als »Revolution« betitelt. Mit bereits breitgedrücktem Hintern hatte man die Möglichkeit von der eigenen Couch aus »nur noch zu gewinnen«. Und das mit der eigenen Fernbedienung! Ein



Traum! Zumindest für die Zielgruppe von NeunLive eine fast hochwertige geistige Abwechslung. Zum Glück reagierte der Markt anders: Betty stellt den Dienst leider zum Ende des Jahres ein. Wie schnell das gehen konnte verrät ein Blick auf die firmeneigen Webseite. Da findet sich direkt neben der offiziellen Start-Kooparations-Meldung auch gleichzeitig die Abschiedsmeldung. Tja, so schnell kann’s gehen: Tschüss Betty!

http://www.betty-tv.de/de/betty/home/index.php

Der PAGE-Weblog berichtete ebenfalls im September letzten Jahres zum damaligen Launch: https://page-online.de/weblog/interaktives_fernsehen/


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *