PAGE online

Help yourself: Designkritik mit Ironie

Wie weit darf Design gehen? Mieke Gerritzen über den aktuellen Trend, wirklich ALLES durchzustylen

»Hilf deinem Selbst durch Selbst-Design«, lautet der ironische Aufruf von Mieke Gerritzens neuem Buch. Die für kritische Publikationen und Aktionen bekannte niederländische Gestalterin zerpflückt diesmal den Trend zur Selbstoptimierung, der längst nicht mehr nur Image und Körperform gestaltbar erscheinen lässt.

Unsere ganze Identität, Berufs-, Innen- und Sexleben, ja sogar unser Tod sind zum Gegenstand von Design geworden, das von medialen Einflüssen bestimmt wird und das wir wiederum in den sozialen Medien präsentieren. In ihrem typisch lauten, manifestartigen Look analysiert Gerritzen diese Mechanismen. Mit prägnanten Sentenzen und Fragebogen zum Ankreuzen oder Ausfüllen greift »Help Your Self!« den Stil der allseits florierenden Ratgeberliteratur auf – und spielt ebenso unterhaltsam wie ironisch mit der Idee, selbst ein Selbsthilfebuch zu sein. Einfach ausprobieren, ist vielleicht ein neuer Weg zum perfekten Leben!

Mieke Gerritzen: Help Your Self! The Rise Of Self-Design. Amsterdam (valiz) 2020, 256 Seiten. 25 Euro. ISBN 978- 94-92095-63-3

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren