PAGE 03.2015



PAGE_032015_website

Titel: Inspirationsquelle Big Data

Gerade lernen Kreative, wie sie sich Daten zunutze machen können – mit den richtigen Fragestellungen und Tools, aber auch der nötigen Distanz und Vorsicht. Wir zeigen an spannenden Projekten, wie Big Data die gestalterische Arbeit verändert

Branding: Retro für Fortgeschrittene

Die gegenwärtige Retromanie erzeugt bei vielen Unbehagen. Doch lassen sich Anleihen an frühere Stile auch äußerst zeitgemäß einsetzen
 
 
 
 
 
 

Gutes E-Book-Design

Wenn Gestalter und Programmierer an einem Strang ziehen, können sie trotz der technischen Hinternisse durchaus gelungene E-Books realisieren

App-Interface für 3D-Druck

Zwei jungen Designern ist es gelungen, komplexe 3D-Modelling-Prozesse so runterzubrechen, dass mit ihrem Skulpturengenerator SimpSymm jeder druckbare Objekte erzeugen kann

Making-of: HTML5-Animation

Wie drei australische Kreative den cursorsensitiven Flamingo Pablo mit Matter.js und Three.js gebaut haben

Photoshop-Alternativen

Speziell auf Web- und Mobile-Projekte zugeschnittene Designtools fordern den Adobe-Platzhirsch heraus

TOP 50: PAGE Ranking

Wir präsentieren die besten Agenturen und Designbüros und ihre Umsetzungen des Themas Provokation

Praxis: Talentmanagement

Wie Agenturen Topleute gewinnen – und halten

Heft bestellen

 

Vollständiger Inhalt

 

EDITORIAL

Variable K

 

SIGNALE

Ideen, Projekte und Diskussionen

Leitsystem von Double Standards, Brandgame für Issey-Miyake-Duft, Bleilettern aus der Themse

 

TITEL

Inspirationsquelle Big Data

Gerade lernen Kreative, wie sie sich Daten zunutze machen können – mit den richtigen Fragestellungen und Tools, aber auch der nötigen Distanz und Vorsicht. Wir zeigen an spannenden Projekten, wie Big Data die gestalterische Arbeit verändert

THEMEN

Branding: Retro für Fortgeschrittene

Die gegenwärtige Retromanie erzeugt bei vielen Unbehagen. Doch lassen sich Anleihen an frühere Stile auch äußerst zeitgemäß einsetzen

Gutes E-Book-Design

Wenn Gestalter und Programmierer an einem Strang ziehen, können sie trotz der technischen Hinternisse durchaus gelungene E-Books realisieren

 

NEUES

Spannendes aus Bild-, Typo-, Papier- und Technikwelt

Publikationen für Gestalter und Developer

 

PROJEKTE

User Interface für Lufthansa

Scholz & Volkmer entwickelte für das Bordunterhaltungssystem der Fluglinie ein Interface, das für unterschiedlichste Displaygrößen und Navigationsarten funktionieren muss

App-Interface für 3D-Druck

Zwei jungen Designern ist es gelungen, komplexe 3D-Modelling-Prozesse so runterzubrechen, dass mit ihrem Skulpturengenerator SimpSymm jeder druckbare Objekte erzeugen kann

Questa Sans, Serif und Grande

Ihre neoklassizistische Schriftfamilie gestalteten Martin Majoor und Jos Buivenga konsequent aus der Serifenversion

Nachwuchs

Projekte aus Hochschule, Agentur und Forschung

 

WERKZEUG

Making-of: HTML5-Animation

Wie drei australische Kreative den cursorsensitiven Flamingo Pablo mit Matter.js und Three.js gebaut haben

Photoshop-Alternativen

Speziell auf Web- und Mobile-Projekte zugeschnittene Designtools fordern den Adobe-Platzhirsch heraus

 

BRANCHE

TOP 50: PAGE Ranking

Wir präsentieren die besten Agenturen und Designbüros und ihre Umsetzungen des Themas Provokation

Jobprofile

Creative Technologist

Praxis: Talentmanagement

Wie Agenturen Topleute gewinnen – und halten

 

STANDARDS

Editorial
PAGE digital
Kalender: Termine für Designer & Developer
Impressum/Vorschau/Leserservice
Sieberts Betrachtungen

SERVICES

PAGE Shop
PAGE Abo
PAGE eDossiers
PAGE Einzelheftbestellung
PAGE Stellenmarkt

PAGE SEMINARE

NEU! »Marken durchsetzen« mit Jochen Rädeker
NEU! »Margen durchsetzen« mit Jochen Rädeker
»Trigger Me« mit Kreativtrainer Mario Pricken
»Infografik« mit Jan Schwochow in Berlin




Artikel zu dieser Ausgabe:

Talentmanagement in der Kreativbranche
Malen nach Zahlen – Inspirationsquelle Big Data